visobär Spendenschuh

Anita's Baby-Schuhe sammelt für visoparents schweiz

Mit dem visobär Spendenschuh gleich doppelt Freude schenken: dem Kind, welches den Schuh trägt und den Kindern von visoparents schweiz. Der visobär-Schuh ist in mit royalblauem Garn gehäkelt, genau wie das visoparents-Logo.

Der Grundpreis eines Paares ist CHF 35.00. Wer mehr bezahlt, spendet an visoparents schweiz. Der Betrag kann frei gewählt werden. Ihre Spende, d.h. alles über CHF 35.00, wird 1:1 an visoparents schweiz weitergeleitet.

Die Schuhe sind handgefertigt daher kann die Stickerei im Logo unterschiedlich ausfallen. Anita’s Baby-Schuhe sind aus 100% Baumwolle. Die Grösse der Schuhe (Sohlenlänge) kann anhand der Fusslänge von Ihnen bestimmt werden.

visoparents schweiz ist ein aus der Selbsthilfe von Eltern entstandener Verein, welcher für Eltern und Fachpersonen in der Schweiz erste Anlaufstelle zum Thema «Kind mit Seh- und Mehrfachbehinderung» ist.

In Dübendorf führt visoparents schweiz das integrative Kinderhaus Imago mit 60 Betreuungsplätzen. Ins Kinderhaus Imago gehen Kinder mit einer geistigen Behinderung, mit Mehrfachbehinderung oder mit Verhaltensauffälligkeiten. Rund die Hälfte der Plätze ist für Kinder ohne Behinderung reserviert. Im Sinne einer gelebten Integration werden Kinder ab 3 Monaten mit und ohne Behinderung betreut und gemeinsam gefördert. Die Kinder mit Behinderung können bis zum Schulaustritt betreut werden.

Ab Januar 2016 gibt es das Kinderhaus Imago auch in Baar. 

In Zürich-Oerlikon führt visoparents schweiz eine Heilpädagogische Tagesschule. In der Tagesschule wird die kognitive, geistige und emotionale Entwicklung des Kindes gefördert. Persönliche Kommunikationsmöglichkeiten werden erprobt, die Grob- und Feinmotorik wird geübt und Sinnesfunktionen und Wahrnehmungen sollen erfahren werden. Die Kinder und Jugendlichen zwischen 4 und 18 Jahren haben nebst einer geistigen Behinderung und einer Sehschädigung weitere Beeinträchtigungen wie Körperbehinderung, Epilepsie, Wahrnehmungs-, Verhaltens- und Sprachstörungen, Stoffwechselkrankheiten etc. Das sensomotorische Entwicklungsalter liegt bei cirka 0 bis 3 Jahren.

An Lager sind die Grössen 8,5 cm und 12,5 cm, sie sind sofort lieferbar.

Spenden 2016

Den Dank gebe ich gerne an meine Kunden weiter, welche das Geld gespendet haben.